Autorin

© Foto: Alex Lipp, www.alexlipp.de

 

Maria Hermann wurde 1984 in Freiburg im Breisgau geboren und entdeckte früh ihre Begeisterung für das Kreative und Künstlerische. Mit zwanzig Jahren zog es sie nach Hamburg, um dort acht Jahre lang in die Magie des Theaters einzutauchen. Mehr dazu siehe www.mariahermann.de

2008 hatte sie dort im hohen Norden die Idee zu "Tala und die vergessenen Tore", welche sie in den darauffolgenden Jahren neben ihrer Bühnentätigkeit zu Papier brachte.

Heute lebt Maria wieder in ihrer Heimat und studiert Psychologie an der Universität Freiburg. Sie arbeitet aktuell am zweiten Band der Vielwelten-Trilogie.